Nachweis gemäß Industriebaurichtlinie

Archiv Februar 2017

Bereits die Einführung durch Staatssekretär im Bundesministerium  für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit Adler macht die Intension des Symposiums deutlich, erkennbare Bestrebungen zu zeigen, Baukosten zu senken. Im Hinblick auf die Veröffentlichungen der letzten Monate ist sehr naheliegend, sich bei dieser Frage auch mit der Frage zu befassen, ob im Bereich Brandschutz Einsparpotenziale gesehen werden können.

Internationales Symposium
„Brandschutz in Wohngebäuden - Baukosten senken, Sicherheit bewahren“
am Donnerstag, 2. Februar 2017, von 09.30 Uhr bis 16.30 Uhr
im Ernst-Reuter-Haus, Straße des 17. Juni 112, in 10623 Berlin.